Liebe Kunstfreund*innen,

wir befinden uns durch Covid -19 in einer eigenartig verunsichernden Lebenssituation, die bewundernswert mit Geduld und Gelassenheit von uns allen gemeistert wird.
Der gesamte Vorstand bedauert es daher sehr, diese noch vor einigen Wochen ungeahnten Entscheidungen treffen zu müssen.
So wird die im Juni geplante Ausstellung im Schloss Landestrost "ART TO TAKE  " zum 30-jährigen Jubiläum der Artothek auf unbestimmte Zeit verschoben und die Exkursionen für 2020 werden nicht stattfinden. Leider lässt die unvorhersehbare Entwicklung auch nicht zu, verantwortungsvoll die im September geplante Kunstreise nach Dessau durchzuführen. Auch die Mitgliederversammlung im April sowie die monatlichen Beiratssitzungen können zurzeit nicht stattfinden.
Verstärkt werden wir auf unserer Webseite digital auf die veränderte Situation reagieren. Auch bei Facebook sind wir zu finden. 
Auch wenn sich schon ein Silberstreif am Horizont zeigt, werden wir uns weiterhin in Geduld und Gelassenheit üben müssen. 
Unsere Artothek ist nach wie vor geschlossen. Sobald wir sie wieder öffnen können, werden wir Sie umgehend informieren. 
Ich freue mich auf die Zeit danach ohne Beschränkungen!
Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Im Namen des Vorstands und des Beirats

Rita Steinbach-Spenhoff